Evolution der Spezies

CosmoDry® System ist ein innovativer horizontaler Vakuumschaufeltrockner mit festem Außenmantel: ein Resultat der Forschung, entwickelt von Italvacuum unter genauer Analyse der Produktionsanforderungen der anspruchsvollsten Kunden.

Leistung, Beladungsanwendbarkeit, schnelle Trocknung, einfache Entladung, höchste Qualität des getrockneten Produkts. Alle wichtigen und unentbehrlichen Werte, aber Italvacuum ist noch einen Schritt weitergegangen. Die große Innovation vom CosmoDry® System im Vergleich mit den traditionellen Trocknern besteht in der besonderen Struktur vom Rührer: die inneren Teile sind in mehrere Abschnitte praktisch und schnell zerlegbar. Das heißt extrem einfache Reinigung, Wartung und Inneninspektion: ein Zusammenspiel von verschiedenen Eigenschaften, die ermöglichen, die Maschine immer in perfekter Effizienz zu erhalten und alle Produktionsverfahren zu optimieren, daher ist CosmoDry® System die ideale Lösung auch für Multi-Produkt-Anwendungen.

CosmoDry® System eignet sich zur Trocknung von feuchten fließenden Pulvern aus Filterpressen oder Zentrifugen angebrachter Funktionsweise als auch zur Produktion von pharmazeutischen Wirkstoffen (API), Feinchemie und Zwischenprodukten.

Außerdem, ein absoluter Wert, den Italvacuum immer für den wesentlichen Bezugspunkt hält: Sicherheit.
CosmoDry® System ist für die Bediener und das Produkt sicher, da dieses System nach den immer strengeren Vorschriften für die Sicherheit und in Einklang mit den Normen von cGMP und ATEX entwickelt und hergestellt worden ist.

Zertifizierungen - Cosmodry System
Applications

Pharmaceuticals

Fine Chemicals

Chemistry

Cosmetics

Food Ingredients & Additives

Höchste Produktivität

CosmoDry® System besteht aus einer horizontalen zylindrischen Kammer, wo sich ein konzentrischer in mehrere Teile zerlegbarer Rührer mit erwärmter Welle befindet: darin besteht der große Mehrwert von CosmoDry® System, die Eigenschaft, die diese Anlage von den anderen Trocknern mit festen Außenmantel unterscheidet.

horizontaler Schaufeltrockner mit festem Körper unter Vakuum

In der Tat führt der erleichterte Abbau des Rührers zu einem bequemen Zugang zur Reinigung und Inneninspektion und zur drastischen Verkürzung der Stillstandzeiten bei dem Wechsel von einer Partie Produkt zu einer anderen. Das besondere Profil des Rührers ermöglicht dabei eine ständige Umwälzung des Produkts, fördert den Wärmeaustausch und verringert so die Trocknungszeiten. Dazu wurde das Profil so entwickelt, dass mechanische und thermische Belastungen begrenzt werden, sodass CosmoDry® System auch thermolabile Produkte behandeln kann. Aber es gibt noch weitere Vorteile. Mit seinen besonderen Eigenschaften lassen sich nämlich auch Produktablagerungen auf ein Minimum reduzieren, sodass die Entleerung, wofür ein eigener Betriebszyklus programmiert wurde, schnell und einfach erfolgen kann.

Klumpenbrecher Gruppe

In der Trocknungskammer können ein oder zwei Klumpenbrecher eingebaut werden (optionales Zubehör). Die von elektrischen Motoren angetriebenen Klumpenbrecher ermöglichen es, Produktagglomerate zu pulverisieren und somit zu beseitigen. Sie können ein gleichförmiges und getrocknetes Pulvern herstellen. Die Position der Klumpenbrecher und das Rührwerksprofil ist optimiert, um die maximale Misch- und Pulverisierwirkung zu erzielen. Die Dichtsysteme garantieren die absolute Reinheit der getrockneten Charge und die perfekte Vakuumdichtigkeit.

Informationen anfordern

Filtersysteme

Auf der Trockenkammer können Filtrationssysteme positioniert werden, die in der Lage sind, alle Verfahrensbedürfnisse zu befriedigen: Schlauchfilter mit PTFE-Membrane oder Filtereinsätze aus Metall oder mit PTFE-Membrane, deren Wirksamkeit während des Verfahrens durch ein automatisches System zur Waschung in Gegenstrom mit Stickstoff gewährleistet wird.

Zur Optimierung des Trocknungsverfahrens empfiehlt die Erfahrung von Italvacuum auch die Verwendung eines äußeren Sicherheitsfilters mit erwärmtem, zur Vermeidung von Leistungsverlusten und Kondensationsphänomenen zur kompletten Schutz der Vakuumlinie, entworfenem Zyklon.

Werkstoffe

Die Teile von CosmoDry® System in Kontakt mit dem Produkt sind aus Edelstahl AISI 316L hergestellt aber auf Anfrage sind andere schweißgeeignete Werkstoffen möglich, z. B. ALLOY C-22 und AISI 904L. Die Kammerwände, die Klappe und die Welle des Rührers werden durch Umlauf einer diathermischen Flüssigkeit erwärmt. Die Innenflächen sind spiegel- oder elektropoliert, um die Korrosionsbeständigkeit zu optimieren, die Reibung mit dem Produkt zu verringern und die Reinigungsarbeiten zu erleichtern.

Vorteile

  • Extrem erleichterte Innenreinigung und –Waschung danke der folgenden Ausstattung:
  • in mehrere Abschnitte zerlegbarer Rührer
  • Abwesenheit von jeglicher scharfen Kante in der Trockenkammer und abgerundete Verbindungen zwischen den zylindrischen Wänden und dem Boden des Trockners
  • C.I.P.-System zur Erreichung des erforderten Werts vom Teilen pro Million Rückstände mit wenigen Waschungszyklen
  • Rührer mit zur Begrenzung der mechanischen und thermischen Belastungen und Verringerung der Festsetzung von Produkt entwickeltem Profil.
  • Extrem einfacher Zugang in die Trockenkammer für Inspektion und Wischtest (SWAB-TEST) dank der breiten Vorderklappe und der Möglichkeit, den Rührer in mehrere Abschnitte zu zerlegen
  • Profil der Schaufeln für jede Art von Anwendung
  • Sehr hohe endgültige Vakuumwerte
  • Geringe Trocknungszeiten
  • Homogenität und Gleichförmigkeit vom getrockneten Produktionslösen danke der kompletten Umwälzung des Produkts.
  • Die Geschwindigkeit des Pulverisierens der Produkte kann durch die optionale Schaltung von ein oder zwei Klumpenbrechergruppen gesteuert werden.
  • Extrem einfache Produktentnahme danke der folgenden Eigenschaften:
  • nahezu totale Abwesenheit von Produktanlagerungen
  • geringer Abstand zwischen den Schaufeln des Rührers und den Wänden der Trockenkammer
  • Spezifisches Entladungsprogramm
  • Extrem einfache Außenreinigung danke der folgenden Eigenschaften :
  • wasserdichte Verkleidung der ganzen Maschine
  • kein Stützgestell im Sauberraum
  • Möglichkeit von Installation im Reinraum (clean room) mit Trennung von sterilem Bereich und technischem Raum (Konfiguration Particle Free )
  • Totale Automation des Systems in der Lage, die Reproduzierbarkeit des Verfahrens für alle Lose zu gewährleisten.

Vom Labor zum Installation: der beste Weg zu einer sicheren Wahl der Industrieanlage

Italvacuum verfügt über eine komplette Palette Pilotanlagen, diese ermöglichen Trocknungsversuche und Labortests an den Produkten des Kunden, auszuführen. Während der Tests ist es möglich, ohne das Vakuum zu brechen, Produktmuster zu nehmen und zu analysieren, zu jeden Zeitpunkt können die Verfahrensparameter verändert werden, um die ideale Entwicklung der Trocknung zu erproben. So hat der Kunde die Gelegenheit, die seinen Bedürfnissen besser entsprechende Technologie zu wählen. Die Ausführung der Tests wird mit der Erstellung eines detaillierten Berichts mit Graphiken der Entwicklung der wichtigsten Parametern und Schlusskommentaren über die ausgeführten Tests vollendet und formalisiert.

Informationen anfordern
Pilot Test Trocknung

Extrem einfache Reinigung

CosmoDry® System wurde für eine schnelle und wirksame Reinigung entwickelt und konstruiert: eine leichte Reinigung ist ein wichtiger Wert in jeglicher Maschine, aber für einen wegen seiner Anwendbarkeit und Verwendung in Multi-Produkt-Verfahren von Kunden aller Welt gewählten Trockner ist absolut unentbehrlich. In der Tat heißt erleichterte Reinigung große Anwendbarkeit und einfache Innenwaschung, Abbau der Innenteile, Inspektion und Außenreinigung.

Innenwaschung

Die zylindrische Form der Trockenkammer, die abgerundeten Kanten und die absolute Abwesenheit von Punkten, wo das Produkt festsetzen kann, ermöglichen eine ausführliche und sorgfältige Innenwaschung. Die Wirksamkeit der Waschung wird durch ein C.I.P.-System (Cleaning in Place), mit einziehbarem Drehwaschungskopf, das Waschung aller Teile in Kontakt mit dem Produkt ermöglicht, sodass der erforderte Wert von Teilen pro Million mit einer geringen Zahl Waschungszyklen erreicht werden kann. Überdies ermöglicht die Zerlegung des Rührers in mehrere Abschnitte auch die separate Waschung der einzelnen Komponente.

Zerlegung der Innenteile

Der Rührer kann in mehrere Teile leicht zerlegt werden. Diese exklusive Eigenschaft macht von CosmoDry® System ein ganz einzelnes Produkt in seiner Kategorie: in der Tat kann der Rührer der anderen Trocknungsanlagen mit festem Außenmantel nur mit der Hilfe von sperrigen Geräten und mit langen Produktionsausfällen abmontiert werden. Demgegenüber gewährleistet CosmoDry® System die höchste Produktivität und, danke der für revolutionäre Lösungen zur Trocknung unter Vakuum von Italvacuum entwickelten und getesteten Technologie, reduziert die Stillstandzeiten drastisch.

Inneninspektion

Der einfache Abbau der Schaufel vom Rührer ist nicht nur der besten Innenreinigung funktionell, sondern auch einem bequemeren Zugang und erleichterter Inspektion der Trockenkammer. Dieses Merkmal bietet dem Bediener noch mehr Raum und Bewegungsmöglichkeit an, so wird der Wischtest (SWAB-TEST) noch einfacher und schneller. Außerdem erfolgt der Zugang zur Trockenkammer durch die breite Klappe mit Vordereröffnung noch leichter.

Außenreinigung

CosmoDry® System ist einfach zu reinigen auch außen. Die wasserdichte Verkleidung der ganzen Maschine (Konfiguration cGMP “particle free”) schützt die Isolation aller elektrischen, hydraulischen und pneumatischen Kreise. Außerdem befindet sich im sauberen Raum kein Stützgestell sondern nur die an die Wand mit Flansch befestigte Trockenkammer. Auf dieser Weise wird die Außenreinigung extrem einfach und wirksam und verhindert die Produktablagerungen in Spaltflächen und Anschlüssen. Diese Merkmale ermöglichen, zusammen mit der Partitionierung-Lösung, die Installation in Reinraum (Clean Room), sodass die Druckbeaufschlagung und die Trennung des sterilen Bereichs vom technischen Raum gewährleistet sind.

Unvergleichliche Qualität einer integrierten Anlage

Italvacuum baut nicht nur den Trockner, sondern auch alle Hilfsaggregate; in der Tat ist Italvacuum der einzige Hersteller in der Welt in der Lage, in seinen Fabriken alle zur Vervollständigung der Anlage erforderlichen Hilfsaggregate, die zur Befriedigung aller Verfahrensbedürfnisse zweckmäßig dimensioniert sind, einschließlich die Vakuumanlagen, zu konstruieren und herzustellen; darunter:

  • Hochvakuumpumpen Saurus939
  • Vakuum-Kondensationsgruppe zur Verkürzung der Trocknungszeiten und Rückgewinnung der ausgezogenen Lösungsmittel
  • äußere Sicherheitsfilter mit Zyklon, zur Vermeidung von Leistungsverlusten und Kondensation zur kompletten Schütz der Vakuumline entworfen
  • Heiz- und Kühlgruppe für die Temperaturregelung des Systems
  • Kontrolltafel mit PLC zur kompletten Steuerung der Anlage, mit nach der Norm CFR21 Abschnitt 11 zertifizierbarer Software, in der Lage, die Reproduzierbarkeit der getrockneten Partien zu gewährleisten und sich mit den zentralisierten Überwachungssystem anzuschließen.

Anwendbar und flexibel

Das CosmoDry® System bietet eine hohe Flexibilität für die Beladung: Es wird mit Gesamtvolumen von 150 bis 4.400 Litern hergestellt. Die Belastbarkeit ist abhängig vom getrockneten Produkt und vom Verfahren. Das System kann sowohl kleine Mengen von Produkten, als auch große Mengen verarbeiten, um alle Produktionsanforderungen der pharmazeutischen und chemischen Industrie erfüllen, Die maximale Belastbarkeit wird durch Tests mit allmählich ansteigenden Belastungen ermittelt.

Maße CosmoDry System
COSMODRY System IHD 150 IHD 300 IHD 800 IHD 1200 IHD 1800 IHD 2700 IHD 3200 IHD 4400
Total volume (l) 150 300 800 1200 1800 2700 3200 4400
A mm 1300 1810 2300 2560 2900 3320 3480 3500
B mm 1800 2350 2700 2930 3260 3770 3970 3600
C mm 780 990 1230 1370 1500 1810 1810 1700
D mm 1600 2260 2610 3130 3360 3810 4120 4000
E mm 125 150 150 200 200 200 250 250
F mm 200 200 200 250 250 300 300 300
G mm 1150 1600 1800 2000 2050 2400 2600 2600

Informationen anfordern

Geben Sie Ihren Namen ein.
Geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Füllen Sie das Feld Firma aus
Akzeptieren Sie, um fortzufahren.